Header Feldtag Grafenegg 23.08.2022

< Zurück

AGRANA-Feldtag am 25. August 2021 in Neuaigen bei Tulln

by Stefanie Janitsch | Aug 10, 2021

Am Mittwoch, den 25. August ab 13 Uhr dreht sich beim AGRANA-Bodenbearbeitungs-Feldtag in Neuaigen bei Tulln (NÖ) alles um das Thema Boden, Bodenbearbeitung und Begrünungsanbau.

Vielfältiges Programm
Im Fokus stehen Live-Maschinenvorführungen vom Stoppelsturz bis hin zur Grundbodenbearbeitung samt Begrünungsanbau (Mulchsaattechnik). Eine Vielzahl an Gerätevarianten, wie Grubber, Kurzscheibeneggen, Pflug, Tiefenlockerer und viele mehr, werden im Praxisvergleich am 25 ha großen Stoppelfeld vorgeführt.
Zusätzlich bekommen Besucher die Ausbringung hochwertiger AGRANA-Düngemittel ­­– wie Carbokalk ­­– zu sehen.


AGRANA Feldtag
Mit Live-Vorführungen werden die neuesten landwirtschaftlichen Geräte zur Bodenbearbeitung präsentiert.


AGRANA-Experten und Praktiker geben Infos zur EUF-Bodenuntersuchung, automatisierten Bodenprobenahme und zur Bewertung von Düngeempfehlungen. Abgabemöglichkeit für Bodenproben!

Der Eintritt zum Feldtag ist kostenlos. Außerdem ist für Speis und Trank gesorgt.

Anreise: S5 Abfahrt Tulln - 3430 Neuaigen, Richtung Bierbaum am Kleebühel an der L45
Hier geht's zum Lageplan.


Das AGRANA-Rohstoffteam freut sich auf Ihren Besuch!


Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden COVID-Regelungen (3G-Nachweis) statt, es besteht Registrierungspflicht beim Eingang.
Sollten Sie sich am Tag der Veranstaltung nicht gesund fühlen, bleiben Sie bitte zu Hause!