Header Feldtag Grafenegg 23.08.2022

< Zurück

Die Uhr für die Rüben-Kontrahierung 2021 läuft! Jeder Hektar zählt!

by Stefanie Janitsch | Sep 23, 2020

Unser gemeinsames Ziel: 38.000 ha österreichische Rübenflächen


Die Rüben-Kontrahierung 2021 läuft bis zum 31. Oktober 2020, ab sofort können Sie in drei Varianten kontrahieren:

  1. Kontrahierungsformular hier im RIS unter Rübe / Online-Kontrahierung herunterladen (bitte vorab im RIS einloggen) und ausgefüllt an Ihren AGRANA-Gebietsbetreuer per Mail bzw. Post retournieren

  2. Online Kontrahierung hier im RIS unter Rübe / Online-Kontrahierung (bitte vorab im RIS einloggen)

  3. Am 1. Oktober starten die Kontrahierungsversammlungen. Sie werden von AGRANA sowohl online als auch physisch in kleineren Gruppen unter Berücksichtigung der Covid-19-Maßnahmen angeboten. Termininfos werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Rübenanbau 2021 - Ihre Vorteile!

  • 3-Jahres Vertragsmodell bis 2022 läuft weiter mit Mindestpreisen von 32 € netto (plus 2 € Rübenplatzmiete) für Lieferrechtsrüben. Das sind 2 € mehr als 2020!

  • Für Wiedereinsteiger: 2-Jahresmodell mit Mindestpreisen von 30 € netto (+2 €) für die Kampagne 2021 und 32 € netto (+2 €) für 2022

  • Staatliche Wiederanbauprämie in Höhe von 250 €/ha nach Schädlingsbefall

  • Rübenbauern, die über die Hagelversicherung versichert sind, erhalten wie bisher für den Wiederanbau 250 €/ha

  • Saatgut für den Wiederanbau wird von AGRANA gratis zur Verfügung gestellt

  • Zusatzeinkommen mit Kombi-Verträgen für Nassmais und Ethanolgetreide

  • Unterstützung bei überbetrieblicher Maschinenbereitstellung

  • Die Notfallzulassung für die Verwendung von mit Neonicotinoid gebeiztem Saatgut wird nach positivem Abschluss des Bienenmonitorings gewährt.

Für den Anbau 2021 ist die Kontrahierung bis spätestens 31.10.2020 abzuschließen.
Nach Erhebung der erzielten Rübenanbaufläche Mitte November wird abgeleitet, ob der Standort Leopoldsdorf erhalten oder bei Nichterreichen der Mindestanbaufläche nach Ende der Kampagne dauerhaft geschlossen wird.

Unser gemeinsames Ziel ist es, die Eigenversorgung mit heimischem Rübenzucker für die Zukunft sicherzustellen. 

38.000 Hektar Zuckerrübenfläche in Österreich sind erreichbar! 


Hier gelangen Sie zum gemeinsamen Schreiben von AGRANA & DIE RÜBENBAUERN: Rübenanbau 2021

Ihr AGRANA-Ansprechpartner:
Gottfried Klinghofer
Tel.: 0676 / 8926 11275
Mail: gottfried.klinghofer@agrana.com